CWS Nomex Comfort Arbeitsjacke Dunkelgrau

Hochwertige Hitzeschutzkleidung kombiniert mit komfortablem Tragegefühl – die Arbeitskleidung aus der Nomex® Comfort-Linie besitzt viele Qualitäten. Entdecken Sie hier die Details.

CWS Nomex Comfort Arbeitsjacke Dunkelgrau

CWS Nomex Comfort Arbeitsjacke Dunkelgrau

Highlights

  • 220 g/m2: Arbeitsjacke aus besonders leichtem, angenehmem Material
  • Zwei aufgesetzte Brust- und zwei eingearbeitete Seitentaschen (jeweils mit Patte und verdeckten Druckknöpfen) plus eine Innentasche mit Druckknopf
  • Weitenverstellbarer Ärmelbund mit Druckknopf, verlängerter Rückenbund
  • Ärmelschlitz mit Windfang
  • Designelement: reflektierende Paspeln im Schulterbereich, erhöhen zusätzlich die Sichtbarkeit

Available colors

Die dunkelgraue Arbeitsjacke kombiniert zuverlässigen Hitze- und Flammschutz mit großem Tragekomfort. Die Nomex®-Jacke besitzt einen umlegbaren Stehkragen und einen weitenverstellbaren Ärmelabschluss. Vier Außen- und eine Innentasche bieten Platz für zahlreiche Utensilien. Der verlängerte Rückenbund hält warm und unterstützt das sogenannte Dachziegel-Schutzprinzip: Er überlappt die dazugehörige Hose auch dann, wenn der Träger sich bückt – Flüssigkeiten laufen an der Kleidung herunter, ohne eindringen zu können. Dementsprechend entfaltet diese Hitzeschutzkleidung ihre Wirkung nur, wenn Arbeitsjacke und -hose gemeinsam getragen werden.

Dem Schutz vor Flammen, Wärme und Lichtbögen dienen auch Patten über den Taschen und die verdeckten Druckknöpfe. Sie verhindern, dass Flammen oder Funken eindringen oder sich festsetzen. Eingearbeitete Kevlar®-Fäden sorgen für eine höhere Schnittbeständigkeit beim Umgang mit scharfkantigen Teilen. Antistatische Fasern verhindern darüber hinaus das Überspringen von Funken. Reflektierende Paspeln unterstützen die Sichtbarkeit des Trägers und setzen einen Designakzent.

Ein zentraler Vorteil der Nomex® Comfort Arbeitsjacke ist ihr geringes Gewicht: Sie besteht zu 93 Prozent aus leistungsfähigen Nomex®-Fasern unseres Partners DuPont. Auf dem gleichem Material basieren auch die feuerresistenten Overalls, denen Rennfahrer ihre Gesundheit anvertrauen. Mit 220 g/m2 wiegt diese Hitzeschutzkleidung weniger als ein dickes Hemd. Hierdurch vereint sie ein besonders leichtes Tragegefühl mit großer Bewegungsfreiheit und zertifizierten Schutzeigenschaften. Die Nomex®-Jacke erzielt ihren Schutz ohne Behandlung mit Chemikalien und bewahrt ihre Wirkung auch nach vielen Waschvorgängen.

Namensembleme oder Firmenlogos können auf der Vorder- und Rückseite dieser Hitzeschutzkleidung angebracht werden. Sprechen Sie hierzu gerne Ihren Kundenberater an.

Advantages

Die Nomex® Comfort Arbeitsjacke schützt vor Flammen, Hitze und Störlichtbögen. Zudem überzeugt sie als Leichtgewicht mit nur 220 g/m2 und bietet angenehmen Tragekomfort.

  • 93 % Nomex® | 5 % Kevlar® | 2 % Antistatische Faser
  • Hitze-/Flammschutz und Schutz vor Lichtbögen, leichte Schnittfestigkeit
  • Beugt elektrostatischen Entladungen vor
  • Schutz vor Lösungsmitteln, Säuren, Basen und Ölen

Sustainability

CWS entwickelt langlebige, recyclingfähige Berufskleidung aus möglichst nachhaltigen Materialien und Rohstoffen. Die jahrelange Nutzung unserer Mietbekleidung schont Ressourcen. Beschädigte Teile tauschen wir nicht gleich aus, sondern reparieren sie soweit wie möglich. Die Wasch- und Trocknungsprozesse in unseren Industriewäschereien sind auf effizienten Energieeinsatz ausgelegt. Frischwasser wird aufbereitet und mehrfach genutzt. CWS achtet darauf, dass seine Zulieferer ethisch und nachhaltig handeln. Sie haben sich den Vorgaben der Business Social Compliance Initiative (BSCI) verpflichtet. Lieferanten in Risikoländern lässt CWS zudem regelmäßig nach dem BSCI Code of Conduct auditieren.

Angebot anfordern

Right
Left
Was möchten Sie uns noch mitteilen?
Hidden Fields

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier: Link