CWS proFlex4 Essence: Latzhose Dunkelblau/Grau

CWS proFlex4 Essence: Latzhose Blau

Entdecken Sie die Arbeitslatzhose aus der bewährten proFlex4® Essence-Kollektion. Wir erläutern ihre Schutzeigenschaften im Detail und zeigen, womit sie zusätzlich punktet.

CWS proFlex4 Essence: Latzhose Dunkelblau/Grau

CWS proFlex4 Essence: Latzhose Dunkelblau/Grau

CWS proFlex4 Essence: Latzhose Blau

Highlights

  • Leichtes Stoffgewicht von 330 g/m2
  • Frontschlitz mit verdecktem Reißverschluss, seitliche Dehnzonen
  • Stretchträger mit Klemmschnallen
  • Oberschenkelverstärkung mit integrierter Kniepolstertasche
  • Seitliche Eingrifftaschen, eine Latztasche, eine Gesäßtasche rechts, eine Beintasche links und eine Zollstocktasche rechts (jeweils aufgesetzt, mit Patte und verdeckten Druckknöpfen)

Erhältlich in diesen Farben

Die Schweißerschutzkleidung der „proFlex4® Essence“-Kollektion umfasst auch eine praktische Latzhose. Sie schützt vor Chemikalien, Störlichtbögen, elektrostatischen Entladungen sowie Hitze und Flammen. Zudem bewahrt sie den Träger vor Schweißperlen und flüssigen Eisenspritzern, weshalb sich die Schweißerschutzkleidung insbesondere für alle Schweißertätigkeiten in der Schutzklasse 1 eignet. Das patentierte Hochleistungsgewebe besteht aus Aramid, flammfester Viskose und Carbon. Dank eingearbeiteter Kevlar®-Fasern bietet die Arbeitslatzhose eine sehr gute Schnittbeständig- und Reißfestigkeit. Zu den weiteren Highlights dieser Schweißerschutzkleidung zählt der Schutz vor UV-Strahlen bis 50+, wie sie beispielsweise bei Schweißarbeiten in der Metallindustrie auftreten können.

CWS fertigt die Arbeitslatzhose in der Farbkombination Dunkelblau/Grau und in einem einfarbigen, helleren Blau. Bei beiden Varianten setzen die roten Stretchträger mit Klemmschnallen einen schicken Akzent. Darüber hinaus zeichnet sich die gerade geschnittene Hose durch seitliche Dehnzonen, einen Frontschlitz mit Reißverschluss und Oberschenkelverstärkungen mit integrierten Kniepolstertaschen aus. Insgesamt sechs Taschen – darunter eine Latz-, eine Zollstock- und eine Gesäßtasche – bieten Platz für Utensilien. Im Sinne des Hitze-/Flammschutzes stattet CWS die Taschen mit Patten und verdeckten Druckknöpfen aus.

Hinweis: Um das angestrebte Schutzniveau zu erzielen, muss die Hose gemeinsam mit der Schweißerjacke getragen werden. Bitte sprechen Sie Ihren Kundenberater an, wenn Sie Ihr Unternehmenslogo oder Namensembleme auf der Latzhose wünschen.

Vorteile

Die Arbeitslatzhose schützt unter anderem vor Schweißperlen, Störlichtbögen sowie Hitze und Flammen. Sie eignet sich insbesondere für alle Schweißertätigkeiten in der Schutzklasse 1.

  • 58 % Aramid | 41 % Viskose FR | 1 % Carbon
  • Schutz vor Hitze/Flammen, Schweißperlen, Störlichtbögen, Chemikalien plus Antistatik
  • UV-Schutz 50+
  • Hohe Reißfestigkeit und Schnittbeständigkeit dank Kevlar®-Anteil

Nachhaltigkeit

Die Wasch- und Trocknungsprozesse in unseren Industriewäschereien nutzen Strom und andere Energien möglichst effizient, Frischwasser wird mehrfach statt einfach genutzt. CWS entwickelt und verarbeitet langlebige, recyclingfähige Berufskleidung mit möglichst nachhaltigen Materialien und Rohstoffen. Die jahrelange Nutzung unserer Mietbekleidung schont Ressourcen. Beschädigte Teile tauschen wir nicht gleich aus, sondern reparieren sie soweit wie möglich. CWS achtet darauf, dass seine Zulieferer ethisch und nachhaltig handeln. Sie haben sich den Vorgaben der Business Social Compliance Initiative (BSCI) verpflichtet. Lieferanten in Risikoländern lässt CWS zudem regelmäßig nach dem BSCI Code of Conduct auditieren.

Angebot anfordern

Right
Left
Was möchten Sie uns noch mitteilen? (max. 250 Zeichen)
Hidden Fields

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier: Link