Blauer Engel: umweltschonende Produkte und Dienstleistungen

Das Umweltlabel «Blauer Engel» bietet Orientierung und Transparenz bei der Identifikation umweltfreundlicher Produkte – auch im B2B-Segment.

Blauer Engel Logo

Jetzt kostenlos anfragen!

Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier

Hidden Fields
29 June 2022

Der Blaue Engel kennzeichnet Produkte und Dienstleistungen, die umweltschonender sind als Vergleichsprodukte. Das Label ist sowohl bei Unternehmen als auch bei Verbraucher:innen bekannt und anerkannt. Kein Wunder: Mehr als 20’000 Produkte sind mit dem Blauen Engel ausgezeichnet – darunter beispielsweise Farben, Möbel, Waschmittel oder Recyclingpapier (1). Der Blaue Engel ist das Umweltzeichen der Deutschen Bundesregierung, trotzdem geniesst er auch in der Schweiz eine hohe Popularität, denn Umweltlabels dienen Konsument:innen als Orientierungshilfe und können Kaufentscheide beeinflussen.  

Klar definierte und transparente Kriterien

Zum Vertrauen, das der Blaue Engel geniesst, tragen unter anderem die klar definierten, öffentlich zugänglichen Umweltkriterien und Regeln bei. Entwickelt werden die Kriterien gemeinsam mit den Interessensgruppen in einem transparenten Verfahren. Zudem werden die Vergabekriterien alle drei bis vier Jahre überarbeitet. Zusammen mit der «Jury Umweltzeichen» als Entscheidungsgremium und der RAL gGmbH als Zertifizierungsorganisation steht das Label so für eine unabhängige Kennzeichnung.

Vergabe des Umweltzeichens

Zertifiziert werden nur die Produkte, die umweltfreundlicher sind als ähnliche Wettbewerbsprodukte. Dabei werden je nach Produkt unterschiedliche Vergabekriterien berücksichtigt. Wichtig ist dabei die Langlebigkeit und die Umweltfreundlichkeit des Produktes oder der Dienstleistung sowie die Prozesse und die Lieferketten.

Überzeugt hat die Jury, dass die CWS Stoffhandtuchsysteme die Ressourcen schützen, abfallmindernd und weniger gewässerbelastend sind.

CWS Produkte umweltfreundlicher als Vergleichsprodukte

Auch CWS hat Produkte, die umweltfreundlicher und langlebiger sind als vergleichbare Produkte. Dazu gehören zum einen die Einmal-Handtücher aus Papier CWS 25 x 31 1-lagig grün und CWS 25 x 31 1-lagig natur. Mit dem Blauen Engel nach RAL-ZU 77 ausgezeichnet sind zudem die CWS Stoffhandtuchsysteme aller Spenderlinien inklusive der neuen CWS PureLine. 

So ersetzt eine einzige Stoffhandtuchrolle im Laufe ihres Lebenszyklus bis zu 22’000 Papierhandtücher. Zudem erfordern Stoffhandtuchrollen während der Produktion, dem Waschprozess, der Logistik und Entsorgung 48 % weniger Energie als Frischfaserpapier. Kunden von CWS sparen ausserdem Entsorgungskosten und können ihre Waschräume sauberer halten, da keine Papierhandtücher auf dem Boden entsorgt werden.

Ganz im Sinn von „Think Circular!“ werden die Stoffhandtuchrollen am Ende ihres Lebenszyklus zudem nicht einfach entsorgt, sondern zu ca. 90% als Rohmaterial für Putzlappen und Wischmopps wiederverwendet.