Hygiene

CWS SmartWash: bis zu 90% Wasserersparnis beim täglichen Händewaschen

CWS, der Hygienespezialist, lanciert im Oktober die innovative Mischarmatur in den Schweizer Markt.
4 October 2019
CWS SmartWash opens new chapter of hand hygiene

CWS, der Hygienespezialist, lanciert im Oktober die innovative Mischarmatur in den Schweizer Markt.  CWS SmartWash reduziert den Wasserverbrauch beim täglichen Händewaschen bei unverändert hoher Hygieneleistung um bis zu 90%. Damit können professionelle Anwender beispielsweise in Industrie, Baugewerbe und Gesundheitswesen natürliche Ressourcen schonen und gleichzeitig Kosten senken. Mit CWS SmartWash beginnt ein neues Kapitel der Händehygiene.

Glattbrugg – Der Kollege hustet, ein Kunde niest, viele Kinder haben Halsschmerzen: Krankheitserreger verbreiten sich schneller, als man denkt. Die meisten werden im wahrsten Sinne des Wortes von Hand zu Hand „weitergereicht“. Eine sorgfältige Händehygiene ist deshalb die wichtigste Vorbeugung gegen Infektionskrankheiten.

Mehr Hygiene macht die Welt gesünder

Dank einer patentierten Mischbatterie im Inneren kommt die Seife automatisch bei jeder Nutzung dazu: eine hygienische Lösung, mit der beim Händewaschen niemand „ohne Seife davonkommt“. Hände unter die Wascharmatur halten und reiben: So einfach ist Händewäsche mit SmartWash von CWS. Durch den immer gleichen Ablauf aus Einseifen, Verreiben und Abspülen, den er SmartWash fest vorgibt, wir die richtige Händehygiene bei jeder Nutzung trainiert.

Übrigens: Durch die eingebaute Sensortechnik ist CWS SmartWash besonders hygienisch. Der Nutzer muss bei der Verwendung keinerlei Oberflächen berühren.

Händewaschen mit nur einem Glas Wasser

Wasser ist eine wertvolle Ressource. Darum sollten wir verant­wortungsbewusst damit umgehen. CWS SmartWash schafft das mit Bravour. Der Wasserverbrauch im Vergleich zu einer Standardarmatur reduziert sich deutlich auf lediglich 200 ml anstatt etwa 2 l Wasser pro Händewaschgang! Die ausgeklü­gelte Vordosierung spart bis zu 90 % Wasser und bis zu 60 % Seife.

Ein weiterer Vorteil: CWS SmartWash bedient sich energie­sparend am Kaltwasseranschluss. Kalt ist das ausgegebene Wasser aber trotzdem nicht. Die beigemischte Luft sorgt für eine angenehme Temperatur.

Aus meiner Sicht ist SmartWash ein wirklich ausgeklügeltes Produkt, das Aspekte der Händehygiene wie auch der Nachhaltigkeit gekonnt aufgreift und vereint; und passt somit ausgesprochen gut in die Produkte-Range von CWS“ so Janine Wettstein, Department Head PM & Marketing Hygiene Schweiz.

Über CWS

Mit innovativen, nachhaltigen und digitalen Mietlösungen trägt CWS zu einer gesünderen und sicheren Zukunft bei. Das CWS Angebot gliedert sich in Produkte und Services aus den Bereichen Hygiene, Matten, Berufskleidung, Brandschutz, Reinraum sowie Gesundheit und Pflege. Seit April 2019 treten alle Leistungsbereiche des Unternehmens als ganzheitlicher Systemanbieter unter dem Namen CWS auf.

CWS ist eine Marke der CWS-boco International GmbH und ihrer Tochtergesellschaften. Aktuell beschäftigt die Unternehmensgruppe rund 10.600 Mitarbeitende in 16 Ländern. Im Jahr 2018 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 1,1 Milliarden Euro. Die CWS-boco International GmbH und ihre Tochtergesellschaften sind eine 100-Prozent-Beteiligung der Franz Haniel & Cie. GmbH.

Weitere Informationen auf www.cws.com  

Samira Tamburini
Brand & Communication Manager
CWS-boco Suisse SA
Industriestrasse 20
8152
Glattbrugg
Switzerland
media.ch@cws.com