CWS Amalfi Line: Businessweste Damen

CWS Amalfi Line: Businessweste schwarz

CWS Amalfi Line: Businessweste Damen schwarz

Verleiht jedem Arbeitsoutfit professionelle Verbindlichkeit: Damenweste aus hochwertigem Twillgewebe mit leichter Taillierung für eine perfekte Passform.

CWS Amalfi Line: Businessweste Damen

CWS Amalfi Line: Businessweste Damen

CWS Amalfi Line: Businessweste schwarz

CWS Amalfi Line: Businessweste Damen schwarz

Highlights

  • Klassische Damenweste mit tailliertem Schnitt für eine gute Passform
  • Moderner V-Ausschnitt
  • Edelstahldruckknöpfe
  • 2 Leistentasche

Verfügbare Farbvarianten

Diese Damenweste adelt mit ihrer hochwertigen Qualität aus fein glänzendem Twill jedes Outfit. Die feine rippenartige Webstruktur besteht aus einem leistungsfähigen 65% Polyester- und 35%-Baumwolle-Mischgewebe. Das griffige Material überzeugt mit seiner ausgezeichneten Farb- und Formstabilität. Der leicht taillierte Damenschnitt ist Figur schmeichelnd. Die Weste schließt mit Edelstahldruckknöpfen; in den zwei Leistentaschen können kleinere Arbeitsutensilien verstaut werden. Die „Amalfi Line“-Damenweste ist konzipiert für den Arbeitseinsatz in Hotellerie, Gastronomie, im Service und Catering sowie im Lebensmitteleinzelhandel. Auf Wunsch sind passende Schürzen (Latzschürzen, Bistroschürzen und Halbschürzen) sowie weitere Accessoires erhältlich.

Vorteile

Die Damenweste „Amalfi Line“ überzeugt mit langlebiger, zeitloser Eleganz. Sie ist zwei dezenten Farben und als Herrenweste erhältlich. Wir empfehlen Ihnen passende Schürzen und Accessoires aus der „Amalfi Line“-Kollektion von CWS Workwear.

  • Damenweste mit ausgezeichneter Farb- und Formbeständigkeit
  • 65% Polyester | 35% Baumwolle, 210 g/m²
  • Kombinierbar mit der Latzschürze und Bistroschürze aus der Kollektion „Amalfi Line“ sowie weiteren Accessoires aus dem CWS-Sortiment

Nachhaltigkeit

CWS entwickelt langlebige, recyclingfähige Berufskleidung aus möglichst nachhaltigen Materialien und Rohstoffen. Die jahrelange Nutzung unserer Mietbekleidung schont Ressourcen. Beschädigte Teile tauschen wir nicht gleich aus, sondern reparieren sie soweit wie möglich. Die Wasch- und Trocknungsprozesse in unseren Industriewäschereien sind auf effizienten Energieeinsatz ausgelegt. Frischwasser wird aufbereitet und mehrfach genutzt. CWS achtet darauf, dass seine Zulieferer ethisch und nachhaltig handeln. Sie haben sich den Vorgaben der Business Social Compliance Initiative (BSCI) verpflichtet. Lieferanten in Risikoländern lässt CWS zudem regelmäßig nach dem BSCI Code of Conduct auditieren.

Angebot anfordern

Right
Left
Was möchten Sie uns noch mitteilen? (max. 250 Zeichen)
Hidden Fields

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier: Link