Kohlenmonoxid-Melder

Unsichtbar, geruchs- und geschmacklos – die Gefahr von CO ist nicht zu unterschätzen. Unsere CO-Melder warnen frühzeitig und retten im Brandfall Leben.

Kohlenmonoxid-Melder

Dienstleistungen

  • Einweisung / Schulung
  • Montage / Installation
  • Beratung
  • Wartung & Reparatur
  • Planung & Projektierung

Highlights

  • Inkl. 10-Jahre-Batterie

Kohlenmonoxid-Melder, auch CO-Melder genannt, warnen vor Kohlenmonoxid, einem unsichtbaren, geruchs- und geschmacklosen Gas. Dieses Gas kann, wenn es eingeatmet wird, innerhalb von kurzer Zeit zum Tod führen. Kohlenmonoxid Melder retten deshalb, ähnlich wie Rauchwarnmelder, im Brandfall Leben. Kohlenmonoxid entsteht bei Verbrennungen und tritt z. B. bei der Verwendung von Rohstoffen für Hausgeräte, Erdgas, Holz oder Benzin auf. So sind undichte Heizungen oder Küchenherde eine ernstzunehmende Gefahr. Jährlich sterben rund 600 Menschen in Deutschland an den Folgen einer Vergiftung durch Kohlenmonoxid, weil das Gas nicht frühzeitig erkannt wurde. Ein Kohlenmonoxid-Melder reduziert diese Gefahr zuverlässig und sicher.

Zu den Einsatzgebieten von Kohlenmonoxid-Meldern gehören Privathaushalte sowie gewerbliche und öffentliche Gebäude aller Art, welche Rohstoffe wie Erdgas, Holz oder Benzin in geschlossenen Räumen mit Gasherden, Gasthermen, Kaminen, Heizstrahlern, Heizpilzen, Gas-/Kohlegrills oder Heizungen verbrennen. Ein CO-Melder misst mit einem elektrochemischen Sensor alle 4 Sekunden die Kohlenmonoxid-Konzentration in der Luft. Ab einem bestimmten kritischen Wert kann so frühzeitig ein Alarm erfolgen.

CO-Melder sind alle fünf bis zehn Jahre auszutauschen. Sie verfügen i. d. R. über eine Langzeitbatterie und bei sinkender Batterieleistung erfolgt rechtzeitig ein optisches oder akustisches Signal. Um die Konzentration von Kohlenstoffmonoxid richtig messen zu können, sollte der CO-Melder in einer Höhe von 1,0 bis 1,5 m im Raum positioniert werden.

CWS Fire Safety bietet Ihnen ein Rundum-Sorglos-Paket, indem Ihre Einrichtung mit lebensrettenden Kohlenmonoxid-Meldern ausgestattet und diese an richtiger Stelle installiert werden.

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass CO-Melder keine Rauchwarnmelder sind und auch kein Ersatz darstellen, d. h. sie dienen nicht der frühzeitigen Warnung vor Rauch im Brandfall.

Vorteile

  • Warnt rechtzeitig vor Kohlenmonoxid
  • Einsatz in Privathaushalten wie auch in gewerblichen und öffentlichen Gebäuden aller Art, in denen Rohstoffe wie Erdgas, Holz oder Benzin verbrannt werden

Angebot anfordern

Right
Left
Was möchten Sie uns noch mitteilen?
Hidden Fields

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier: Link