CWS SmartWash

CWS SmartWash ist eine innovative, berührungslose Handreinigungsstation mit bis zu 90 % weniger Wasserverbrauch

CWS SmartWash

CWS SmartWash

Dienstleistungen

  • Montage und Wartung von Spendern
  • Full-Service-Betreuung durch CWS
  • Reparatur oder ggf. Austausch von Spendern

Highlights

  • Patentierte Mischeinheit vermengt Wasser, Seife und Luft
  • Besondere Hygiene durch Seifenbeutel mit Einwegmischkopf
  • Internetverbindung zur Auswertung der Verbrauchswerte
  • Füllstand und technischer Status sind stets im Blick

Die innovative Mischarmatur CWS SmartWash gibt Wasser, Seife und Luft vorgemischt aus und sorgt so dafür, dass 100 % der Waschraumnutzer beim Händewaschen mit dem CWS SmartWash Seife verwenden. Dafür befindet sich im Inneren des CWS SmartWash ein patentierter Mischkopf von Smixin, der Wasser, Seife und Luft automatisch ideal vermischt und ausgibt. Die Ausgabemenge ist voreingestellt, sodass der Verbrauch effizient kalkulierbar ist. Pro Handwaschgang ist eine Seifenmenge von 0,4 ml vorgesehen.

Die Seife ist in den Sorten CherryCare (Standard) sowie ProCare (allergenfrei & parfümfrei) erhältlich. CWS SmartWash verfügt über einen integrierten Infrarotsensor, der die Ausgabeintervalle des Wassers steuert und somit den Kontakt mit Oberflächen vermeidet. Zudem ist der CWS SmartWash mit einer Internetverbindung ausgestattet, über die die Verbrauchswerte von Wasser und Seife jederzeit abgerufen werden können. So bleiben die Kosten stets im Blick.

Der CWS SmartWash hat die Farbe Weiß/Chrom. Die Gussform des CWS SmartWash besteht aus Zink Alloy und der Deckel aus PC-ABS.

Vorteile

  • Jeder Händewaschvorgang erfolgt mit Seife
  • Keine Überdosierung durch die Nutzer
  • Sensorgesteuerte Nutzung vermeidet Oberflächenkontakt
  • Minimaler Ressourceneinsatz durch innovative Mischtechnik
  • Für öffentliche Waschräume geeignet

Nachhaltigkeit

Wasser ist eine wertvolle Ressource. Daher reduziert der CWS SmartWash den Wasserverbrauch im Vergleich zu einer Standardarmatur deutlich: auf lediglich 200 ml anstatt etwa 2 l Wasser pro Händewaschgang. Die ausgeklügelte Vordosierung spart bis zu 90 % Wasser und bis zu 60 % Seife. Lediglich 1.250 ml Seife reichen damit für mehr als 3.100 Waschvorgänge. Dafür braucht der Spender nicht einmal nachgefüllt zu werden, denn diese Seifenmenge passt in einen einzigen Beutel. Somit reicht das Füllgut rund 150 % länger und spart unnötigen Verpackungsabfall.

Ein weiterer Vorteil: CWS SmartWash bedient sich energiesparend am Kaltwasseranschluss. Kalt ist das ausgegebene Wasser aber trotzdem nicht. Die beigemischte Luft sorgt für eine angenehme Temperatur. Darüber hinaus stellen CWS und Smixin für jeden vermieteten CWS SmartWash 20.000 l Trinkwasser über die Organisation MadeBlue bereit. Damit wird 20 Kindern ein Jahr lang Zugang zu sauberem Wasser in der Schule ermöglicht. MadeBlue arbeitet für eine bessere Wasserversorgung in der Welt.

Angebot anfordern

Right
Left
Was möchten Sie uns noch mitteilen?
Hidden Fields

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier: Link