Alpha Nomex

CWS Alpha Nomex®

Leichtgewichtige Allround-Kollektion für den Hitzeschutz 

10 August 2020 Workwear

Tätigkeiten in anspruchsvollen Arbeitsumgebungen erfordern bestmöglichen Schutz für die Mitarbeiter. Mit der unifarbenen Hitze-, Flamm- und Störlichtbogenschutzkleidung Alpha Nomex® antwortet CWS auf die Nachfrage des Marktes nach einer leichten Standardschutzkleidung, die Arbeiter vor Risiken wie Hitze, Flammen, Chemikalien und Störlichtbögen bewahrt.  
 
Die Alpha Nomex®-Kollektion von CWS entspricht einer schlichten, unaufwändigen, aber komfortablen Schutzkleidung mit hoher Funktionalität, die sich insbesondere Kunden aus der Elektrobranche und der Petrochemie wünschen. „Wir sind Branchenspezialisten und entwerfen unsere Kollektionen in engem Austausch mit unseren Kunden und anderen Experten. Träger-Feedback nehmen wir ernst und optimieren wo immer es nötig ist“, sagt Michael Stielow, Lead Group Product Management bei CWS Workwear. „Die neue Alpha Nomex®-Kollektion ergänzt ideal unsere weiteren Multiprotect-Lösungen, die perfekt auf die verschiedenen, industriellen Prozesse ausgelegt sind.“  


Nomex® und Aramid in einer perfekten Liaison 


Das sehr leichte Twill-Gewebe der Alpha Nomex®-Schutzkleidung besteht zu 95 Prozent aus Nomex®-Fasern in Kombination mit Para-Aramidfasern. Nomex® ist eine inhärent flammfeste Faser, die eine hohe Temperaturbeständigkeit besitzt, sich nicht entzündet und weder schmilzt noch tropft. Die Hochleistungsfaser des Herstellers DuPont hat sich zigfach in Feuerwehr-Schutzkleidung, Polizei-Uniformen oder Rennfahrer-Anzügen bewährt. Tests zeigten, dass die Kleidung auch nach langer Einsatzdauer ihre außerordentlich guten Hitze- und Flammschutzeigenschaften behält, weswegen das langlebige Hochleistungsgewebe auch bei CWS Kunden beliebt ist. 
 
Die Alpha Nomex® bietet dem Träger Schutz und Komfort zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Klassisch geschnitten, sitzt sie perfekt und erlaubt die nötige Bewegungsfreiheit überall dort wo es heiß hergeht. Sie schützt vor Wärme, Flammen, Funken, Schweißperlen, flüssigen Metallspritzern, Lichtbogen (4 kA), elektrostatischer Aufladung, Säuren, Basen, Lösungsmitteln und Öl. So eignet sich die Kollektion für Versorgungsunternehmen, die (petro-) chemische Industrie und den Energiesektor. 


Die Kollektion im Detail 

 
Die Kollektion ist unifarben und in Blau und Dunkelblau erhältlich und 265 g/m² leicht. Sie entspricht den Normen EN ISO 11612, EN 13034 Typ 6, EN ISO 1149-5, EN 61482-1-2 und EN ISO 11611. Die Alpha Nomex® besteht aus Arbeitsjacke, Bundhose, Latzhose und Overall. 

 

Hier geht's zur Kollektion