Diversität im Führungsteam

Velina Allerkamp übernimmt den Bereich Unternehmensentwicklung der CWS Gruppe
29 März 2019
Velina Allerkamp teaser

Duisburg, den 11. April. Die CWS Gruppe setzt auf Diversität: Velina Allerkamp verstärkt seit Anfang März als Head of Corporate Development das Führungsteam des Serviceunternehmens. Sie bringt umfangreiche internationale Erfahrung mit und ist nun das vierte weibliche Mitglied des internationalen Management Teams der CWS Gruppe.

Zuletzt hatte Velina Allerkamp die Position Head of Strategy der GEA Group inne, einem MDAX notierten globalen Maschinenbauunternehmen. In dieser Position war sie unter anderem für die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens verantwortlich.

Velina Allerkamp stammt gebürtig aus Bulgarien und studierte an der Fachhochschule Reutlingen International Business.  Sie begann ihre Karriere 2005 im Bereich M&A der Investment Bank Dresdner Kleinwort Wasserstein. Von dort wechselte Allerkamp zur Boston Consulting Group, wo sie von 2009 bis 2012 als Projektleiterin in der Corporate Development & Corporate Finance Practice tätig war.

 „Wir freuen uns, dass wir Velina Allerkamp für die Leitung der Bereiche Strategie und M&A der CWS Gruppe gewinnen konnten. Das Unternehmen wird von ihrer umfassenden Erfahrung rund um strategische Weiterentwicklung profitieren“, berichtet Thomas Schmidt, CEO der CWS Gruppe.

 „Ich begrüße auch die zunehmende Diversität unseres Management Teams. Mit der Vernetzung unterschiedlicher Qualifikationen, Geschlechter, kultureller und beruflicher Hintergründe fördern wir Innovation und so auch die Weiterentwicklung der CWS Gruppe“, erklärt Schmidt.

 

Über CWS

Mit innovativen, nachhaltigen und digitalen Mietlösungen trägt CWS zu einer gesünderen und sicheren Zukunft bei. Das CWS Angebot gliedert sich in Produkte und Services aus den Bereichen Hygiene, Matten, Berufskleidung, Brandschutz, Reinraum sowie Gesundheit und Pflege. Seit April 2019 treten alle Leistungsbereiche des Unternehmens als ganzheitlicher Systemanbieter unter dem Namen CWS auf.

CWS ist eine Marke der CWS-boco International GmbH und ihrer Tochtergesellschaften. Aktuell beschäftigt die Unternehmensgruppe rund 10.800 Mitarbeitende in 16 Ländern. Im Jahr 2017 erwirtschaftete die CWS-boco Gruppe einen Umsatz von 970 Millionen Euro. Am Unternehmen beteiligt sind die Franz Haniel & Cie. GmbH mit 82 Prozent sowie Rentokil Initial plc mit 18 Prozent.