Hygiene im Urlaub: 5 Wege, um Bakterien zu überlisten

Lesen Sie unsere Tipps, bevor Sie auf Reisen gehen!

Hygiëne op vakantie

Jetzt kostenlos anfragen!

Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier

Hidden Fields
14 Juli 2022 Hygiene

Hygiene im Urlaub, worauf achten Sie? Beim Betreten eines Waschraums achten die meisten Menschen vor allem darauf, ob sichtbarer Schmutz vorhanden ist oder nicht und ob es gut riecht. Lassen Sie sich nicht täuschen, wenn es sauber aussieht und frisch riecht. Das bedeutet nicht, dass Sie sich tatsächlich in einer hygienisch sauberen Toilette befinden.

Verhindern Sie mit unseren Tipps, dass Sie sich im Urlaub infizieren!

 

Auf Bakterienexpedition in Guadeloupe

Wenn Sie in der Karibik Urlaub machen, könnten Sie eine große Überraschung erleben. Wissenschaftler haben vor kurzem in den Mangrovenwäldern ein Bakterium entdeckt, das mit bloßem Auge sichtbar ist. Die Thiomargarita magnifica kann bis zu 2 Zentimeter lang werden und ist damit das größte jemals entdeckte Bakterium. Quelle: CNN

5 Tipps für gute Hygiene auf Reisen

Guadeloupe

In diesem Artikel geben wir 5 Tipps für gute Hygiene im Urlaub. So sind Sie den Bakterien immer einen Schritt voraus. Wohin Sie auch gehen.

Klicken Sie unten und springen Sie direkt zu dem entsprechenden Tipp!

  1. Vergewissern Sie sich, dass der Toilettensitz sauber ist
  2. Entfernen Sie Keime von Ihren Händen
  3. Vermeiden Sie unnötigen Kontakt
  4. Achten Sie auf die Toilettenpapierrolle
  5. Benutzen Sie nicht nur Ihre Nase

Tipp 1: Vergewissern Sie sich, dass der Toilettensitz sauber ist

Wussten Sie, dass sich Urlauber am meisten vor dem Toilettensitz in einer öffentlichen Toilette fürchten? Das ist nicht weiter verwunderlich, denn auf 1 von 3 Toilettensitzen sind Krankheitserreger zu finden.

Den Toilettensitz mit dem Fuß absenken

Viele Menschen vermeiden es, den Sitz mit den Händen zu berühren, und senken ihn beispielsweise mit dem Fuß ab. Eine solche verrückte Bewegung ist für eine optimale Hygiene im Urlaub wirklich nicht nötig. Es gibt viele Möglichkeiten, auf Reisen für einen hygienisch sauberen Toilettensitz zu sorgen.

Toiletbril met voet omlaag laten zakken
Hygiëne op reis

Toilettenhygiene für unterwegs

Wenn Sie die Toilettenkabine betreten, schauen Sie sich um, ob ein Toilettensitzreiniger vorhanden ist. Vor allem in der Slowakei und in Deutschland sieht man oft Spender mit Toilettensitzreiniger. Mit einer kleinen Menge dieser Flüssigkeit auf einem Stück Toilettenpapier können Sie den Toilettensitz im Handumdrehen selbst reinigen. Das ist viel umweltfreundlicher, als den ganzen Sitz mit Papier zu bedecken. Und vergessen Sie nicht, selbst ein paar antibakterielle Tücher mitzunehmen, falls kein Spender vorhanden ist.

Tipp 2: Entfernen Sie Keime von Ihren Händen

Waschen Sie Ihre Hände mindestens 20 Sekunden lang mit Seife. Tragen Sie auf Reisen immer eine Miniflasche mit antibakteriellem Handgel bei sich. Feuchte Tücher oder Einwegwaschlappen sind ebenfalls sehr praktisch, wenn man sie zur Hand hat. Neben dem Waschen der Hände mit Seife ist es für eine gute Hygiene im Urlaub ebenso wichtig, die Hände abzutrocknen.

Verwenden Sie einen Stoffhandtuchspender

Wir ziehen es vor, unsere Hände mit einem Stoffhandtuchspender zu trocknen. Und das hat einen guten Grund, denn mit einem Baumwollhandtuch (oder Papierhandtuch) entfernen Sie fast dreimal so viele Bakterien von Ihren Händen, als wenn Sie sie an der Luft trocknen. Und gut getrocknete Hände verhindern die weitere Verbreitung von Bakterien.

Zum Glück gibt es in Restaurants immer mehr Spender mit Sensoren für die berührungslose Nutzung. Vor allem in Polen und Slowenien, denn dort liebt man Innovationen.

Onderweg handen drogen is belangrijk

Tipp 3: Vermeiden Sie unnötigen Kontakt!

Spoelknop schoonmaken

Was wir von Corona gelernt haben: Vermeiden Sie unnötigen Körperkontakt. Das verbessert die Hygiene im Urlaub und verringert das Risiko der Übertragung von Keimen von einer Person zur anderen.

Sehen Sie jemanden vor sich, der sich ungeschickt mit einem Blatt Papier in der Hand bewegt, um jeden Kontakt mit Türgriffen, Waschbeckengriffen und Wasserhähnen zu vermeiden?

Lachen Sie nicht, denn nachdem Sie den nächsten Absatz gelesen haben, werden Sie es wahrscheinlich selbst tun!

1 von 4 Wasserhähnen trägt ungesunde Bakterien auf sich

1 von 4 Wasserhähnen und Spülknöpfen weist eine ungesunde Dosis an Bakterien auf. Bei Türgriffen ist jeweils 1 von 20 zu schmutzig, um sie anzufassen. In der Tat wäscht sich nicht jeder die Hände mit Seife. Wussten Sie, dass manche Leute sogar nur so tun? Sie öffnen den Wasserhahn und schließen ihn wieder, ohne auch nur einen Tropfen Wasser oder Seife berührt zu haben. Vermeiden Sie daher unnötigen Kontakt mit Oberflächen. Und wenn Sie die Wahl haben, entscheiden Sie sich für eine Toilette mit Sensorarmaturen.

Het belang van handen wassen met behulp van een sensorkraan

Tipp 4: Achten Sie auf die Toilettenpapierrolle

Lege toiletrol op het toilet

Nicht nur unterwegs, sondern auch in Hotels und Gaststätten, schauen Sie auf den Toilettenpapierhalter: Sieht er sauber aus? Wo ist die Ersatzrolle? So können Sie sich ein gutes Bild davon machen, was mit der Toilettenpapierrolle passiert ist, die Sie gerade benutzen wollen.

Gibt es in der Nähe eine Ersatzrolle?

Wenn die Ersatzrolle unverpackt in der Nähe der Toilette liegt, ist es wahrscheinlich, dass sich darauf eine Menge Bakterien befinden. Eine separate Rolle ist ohnehin weniger hygienisch als eine Rolle, die sich in einem geschlossenen Spender befindet. Achten Sie also darauf, dass Sie immer Papiertaschentücher dabei haben, um die Hygiene auf Ihren Reisen zu gewährleisten.

Tipp 5: Benutzen Sie nicht nur Ihre Nase

Der Geruch beeinflusst Ihre Meinung über den hygienischen Zustand einer Toilette. Wenn es nach Blumen riecht, wird der allgemeine Eindruck entstehen, dass es sich um eine frische und saubere Toilette handelt. Aber ein frischer Geruch sagt nichts über die Anzahl der Bakterien auf dem Toilettensitz, dem Türgriff oder dem Wasserhahn aus. Beschränken Sie daher den Kontakt mit Oberflächen und waschen sowie trocknen Sie sich gründlich die Hände.

Mit diesen Tipps für eine gute Hygiene im Urlaub sind Sie bestens für fremde Toilettenabenteuer gerüstet. Viel Spaß im Urlaub!

Vieze toiletgeur

Neben mehr Hygiene im Urlaub auch mehr Hygiene am Arbeitsplatz? Senden Sie uns eine unverbindliche Kontaktanfrage:

Left
Right

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier: Link

Hidden Fields