Hygiene leicht gemacht – Wartung und Instandhaltung mit CWS

Durch den Mietservice kümmert sich CWS um die Instandhaltung der Spender. Das führt dazu, dass die Produktlebensdauer durch Reparatur verlängert wird und so nachhaltiger ist gegenüber dem Kauf.

Woman Holding Toilet Paper Gesturing Thumbs-Up

Jetzt kostenlos anfragen!

Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier

Hidden Fields
26 April 2022 Hygiene

CWS setzt seit Jahren auf ein nachhaltiges Wirtschaften und arbeitet daran, die eigenen Produkte und Dienstleistungen noch umweltverträglicher zu gestalten. Die neue Produktlinie PureLine steht ganz in dieser Tradition und Denkweise.  

Bestehend aus 16 untereinander kombinierbaren Lösungen, von kontaktlosen Spendern für Seife, Handpflege und Desinfektion bis zur Stoffhandtuchrolle, sind alle essenziellen Hygieneprodukte für einen gut ausgestatteten Waschraum im Portfolio der PureLine enthalten. Die Sensorsteuerung macht die Bedienung der Spender sehr hygienisch und einfach, was ein großer Vorteil für Kinder, ältere Menschen und Menschen mit eingeschränkter Mobilität ist.

CWS Hygiene PureLine Washroom Solution plus text (Copyright: CWS International GmbH)

CWS Produkte sind so konzipiert, dass sie den sparsamen und ressourcenschonenden Einsatz von Verbrauchsmaterialien fördern. Seifenbeutel entleeren sich vollständig in den Behälter und sorgen dafür, dass auch noch der letzte Tropfen ausgegeben wird und die Verpackung restlos leer entsorgt werden kann. Die Auto-Stopp-Funktion und die tropffreie Ausgabe ermöglichen eine klare Dosierung und verhindern Rückstände auf dem Waschbecken oder dem Boden. Mit gezielt eingesetzten Icons auf den Produkten wird Nutzer:innen die richtige Verwendung der Hygieneprodukte signalisiert und so der Hygienestandard durch intuitiv richtige Anwendung gehoben.

Austausch von Verbrauchsmaterialien leicht gemacht 

Dank des Prinzips „ein Schlüssel für alle Spender“ zeichnet sich die PureLine durch ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit auch für das Reinigungspersonal aus. Unterstützt wird das durch die Farbcodierung der Seifenbeutelverschlüsse und das unkomplizierte Ladesystem der Handtuchspender – mit nur wenigen Handgriffen ist alles ausgetauscht und wieder einsatzbereit. Das spart der Reinigung Zeit und freut die Besucher des Waschraums, die dann nicht auf ihre Hosenbeine als Händetrocknungsmöglichkeit zurückgreifen müssen.   

Zudem hat die CWS PureLine intelligente IoT-Technologie verbaut. Mit dieser Technologie kann später im Jahr der Waschraum digitalisiert betrieben werden. Die Füllhöhe der Spender kann in Echtzeit eingesehen werden so in frequentierten Waschräumen unnütze Mehrarbeit ersparen, was einen wirtschaftlich messbaren Faktor darstellt. 

Weitere Informationen über die PureLine finden Sie hier oder fordern Sie direkt Informationen an, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen.

 

Wenn Sie Fragen haben oder ein Angebot haben möchten, schreiben Sie uns direkt dazu an.

Left
Right

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier: Link

Hidden Fields