ww laundry

Hygienische Pflege von Berufskleidung in Zeiten von COVID-19

So gehen wir vor.

9 April 2020 Workwear

CWS ist weiterhin der zuverlässige Serviceanbieter für Berufskleidung. Alles, was Sie jetzt über den CWS Service für Berufskleidung wissen sollten.


Wie erfolgt aktuell die Auslieferung der Berufskleidung?

Unsere CWS Fahrer üben eine kontaktlose Übergabe der Textilien aus. Sie holen die Textilien weiterhin bei Unternehmen ab, aber halten natürlich den nötigen Sicherheitsabstand ein. Eine Unterschrift des Kunden ist nicht erforderlich.

Kann Coronaviren auch über Berufskleidung übertragen werden?

Es gibt keine nachgewiesenen Fälle, bei denen Menschen sich durch den Kontakt mit Gegenständen infiziert haben. Die Übertragung der Viren erfolgt über direkten menschlichen Kontakt. Die Coronaviren sind zudem sehr instabil und werden bei höheren Temperaturen zerstört. Mit unseren Waschverfahren und Hygieneprozessen stellen wir die hygienische Aufbereitung der Arbeitskleidung weiterhin sicher.

Wie hygienisch sind die CWS Waschprozesse?


Alle CWS Wäschereien verfügen in Deutschland über ein zertifiziertes Hygiene- und Qualitätsmanagement nach RABC (Risikoanalyse- und Kontrollsystem Biokontamination) nach DIN EN 14065 und ISO 9001. Dies beinhaltet unter anderem den Nachweis der Wirkung unserer desinfizierenden Waschverfahren, wodurch eine effektive Abtötung bzw. Inaktivierung von potentiellen Krankheitserregern sichergestellt wird. Wir sorgen so dafür, dass Mitarbeiter zu jeder Zeit mit hygienischer Berufskleidung versorgt werden. 

Welche zusätzlichen Maßnahmen ergreift CWS bei der Textilpflege in Zeiten von COVID-19?

Wir betreiben aktuell zudem ein verstärktes Hygiene-Monitoring in unseren Wäschereien, was für zusätzliche Sicherheit sorgt. Zudem wurden für unsere Servicefahrer, Wäschereimitarbeitende sowie für alle Kollegen im persönlichen Kundenkontakt zusätzliche Schutzmaßnahmen erlassen. Unsere hygienischen Waschverfahren sorgen für eine zuverlässige Wäscheversorgung unserer Kunden.

Wie geht CWS mit Corona infizierter Berufskleidung um?

Potenziell kontaminierte Wäsche wird von unseren Servicefahrern in gesonderten Plastiksäcken bei Unternehmen abgeholt. Zudem wird die Wäsche in speziellen Containern transportiert und das Servicefahrzeug nach dem Transport desinfiziert. Kunden sind angehalten, Verdachtsfälle vorab zu melden.

In den Wäschereien wird die Kleidung mit unseren desinfizierenden Waschverfahren aufbereitet. Dadurch ist eine Inaktivierung des Virus sichergestellt.

Kann ich schnellstmöglich den CWS Service in Anspruch nehmen?

Wir können Sie auch in der aktuellen Situation individuell beraten. Unsere Fachberater können gerne telefonisch oder per Websession mit Ihnen eine Bedarfsanalyse vornehmen. Wie schnell wir Sie danach ausstatten können, hängt von der Größe Ihres Teams und der Verfügbarkeit der Kleidung ab. Wir setzen natürlich alles daran, Unternehmen auch in der aktuellen Situation, den bestmöglichen Service zu bieten.