Leben auf Kosten zukünftiger Generationen

On today's Earth Overshoot Day, CWS wants to take a look at possible globals to delay this date.Anlässlich des heutigen Earth Overshoot Day möchte CWS einen Blick auf mögliche Lösungen werfen, um dieses Datum nach hinten zu verschieben.

Earth Overshoot Day 2022

Jetzt kostenlos anfragen!

Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier

Hidden Fields
29 Juli 2022

Heute ist der Earth Overshoot Day 2022. Das bedeutet, dass alle biologischen Ressourcen für das ganze Jahr effektiv bereits aufgebraucht sind. Während der Pandemie wurde dieses Datum um 24 Tage nach hinten verschoben, aber in diesem Jahr ist es bereits wieder auf dem Niveau von vor der Pandemie. Derzeit verbraucht die Menschheit 74 % mehr, als die Ökosysteme des Planeten regenerieren können. Daher verbraucht sie etwa 1,75 Erden" – der höchste Stand seit dem ersten Overshoot im Jahr 1971.
Im Gegensatz zur früheren Entwicklung gibt es heute bereits viele wirksame und wirtschaftlich vorteilhafte Lösungen, um den ökologischen Overshoot umzukehren und die biologische Regeneration zu sichern. Die im Juni gestartete Plattform Power of Possibility zeigt zahlreiche Beispiele in den fünf Hauptinterventionsbereichen: gesunde Biosphäre, Energie, Ernährung, Städte und Bevölkerung.
Auch wir bei CWS tragen aktiv zur Verringerung der Treibhausgasemissionen und des Ressourcenverbrauchs bei – zum Beispiel durch die Verlängerung von Produktlebenszyklen. "Wir versuchen immer, unsere Produkte so zu gestalten, dass sie langlebig, reparierbar und leicht recycelbar sind, damit sie so lange wie möglich im Umlauf bleiben. Langfristig können wir so unsere Materialkreisläufe optimieren und wo immer möglich schließen", erklärt Dr. Maren Otte, Group Director Corporate Communications & Corporate Responsibility.

>>> Was wir bei CWS tun, um verantwortungsvoll mit unseren Ressourcen umzugehen, das lesen Sie hier aktuellen Nachhaltigkeitsbericht.