CWS Cleanrooms übernimmt STAXS® und erweitert sein Dienstleistungsportfolio um Verbrauchsmaterialien für den Reinraum

CWS Cleanrooms, ein Unternehmen der CWS Gruppe, übernimmt das Unternehmen STAXS® Contamination Experts (STAXS).

2021-02-10 CWS Cleanroom1663

Jetzt kostenlos anfragen!

Sind Sie bereits Kunde?
Hidden Fields

Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier

9 Mai 2022

Duisburg/Dreieich, 9. Mai 2022 – CWS Cleanrooms, ein Unternehmen der CWS Gruppe, übernimmt das Unternehmen STAXS® Contamination Control Experts (STAXS). STAXS ist führend für Reinraum-Verbrauchsmaterialien für Life Sciences und andere Industrien in der erweiterten Benelux-Region. Mit dieser Akquise baut CWS Cleanrooms seine Services für Reinräume in Europa weiter aus. Verkäufer ist die paneuropäische Private-Equity-Gesellschaft Silverfleet Capital. Die Parteien haben Stillschweigen über den Kaufpreis vereinbart. Der Abschluss der Übernahme ist für Ende Mai 2022 geplant und unterliegt keinen weiteren Abschlussbedingungen.

Die Akquisition ist ein wichtiger Schritt in der Umsetzung der Wachstumsstrategie, wie Markus Schad, Managing Director CWS Cleanrooms, weiß: „Mit dieser Akquisition bauen wir unser internationales Portfolio an Services für unsere Kunden im hochspezialisierten Reinraumsegement weiter aus. Wir bei CWS Cleanrooms sind Europas erster Anbieter der Textilservices, Reinigung, Schulung, Vor-Ort-Services und Verbrauchsmaterialien aus einer Hand anbieten kann. Gemeinsam mit dem bestehenden Führungsteam werden wir die Positionierung von CWS Cleanrooms in Europa weiter ausbauen.“

Informationen zu STAXS®
STAXS ist führend für Reinraum-Verbrauchsmaterialien für Life Sciences und andere Industrien in der erweiterten Benelux-Region. Als Experte für Kontaminationskontrolle steht das Unternehmen für Qualität und Zuverlässigkeit. Unter dem Dach von CWS Cleanrooms wird STAXS die Cleanroom Consumables-Plattform repräsentieren und als solches seine Kunden weiterhin als eigenständiges Unternehmen bedienen. Das Managementteam um Johan-Detlef Dubbelboer, Stijn van Eenoo, Wico Maltha, Jeroen Juffermans und Katia Poppe bleibt Anteilseigner von STAXS.

STAXS ist in den letzten Jahren erfolgreich gewachsen. Das Produktportfolio besteht aus der eigenen Marke DOTCH® sowie führenden Marken von Drittanbietern und umfasst hochwertige Desinfektions- und Reinigungsmittel, Wischtücher und Tupfer, Handschuhe, Reinigungswerkzeuge und Einwegbekleidung, die einen sicheren Betrieb in Reinräumen gewährleisten. STAXS ist in den Benelux-Ländern der Partner für die Kontaminationskontrolle und verfügt über einen starken und treuen Kundenstamm in den Niederlanden, Belgien und Deutschland. Die überwiegende Mehrheit der Kunden kommt aus dem Bereich Life Sciences. Das Unternehmen wurde 1995 gegründet und hat seinen Sitz in Heerenveen, Niederlande, sowie im belgischen Nied.

Die Übernahme von STAXS zur Erweiterung des CWS-Reinraumgeschäfts in Europa folgt auf die vorangegangenen Akquisitionen von Specialised Sterile Enivonments (SSE) und Service Matters (SML), beide mit Sitz in Irland sowie WERO, einem niederländischen Spezialisten für die Reinigung von Reinräumen, und profi-con, einem deutschen Unternehmen für Reinraumreinigung und Expertise in Präsenz- und Online-Schulungen.

 

Über CWS
Mit innovativen, nachhaltigen und digitalen Mietlösungen trägt CWS zu einer gesünderen und sicheren Zukunft bei. Das Angebot gliedert sich in Produkte und Services aus den Bereichen Hygiene, Matten, Berufskleidung, Brandschutz, Reinraum sowie Gesundheit und Pflege. Mit seinem Servicemodell verfolgt das Unternehmen die Grundidee der Kreislaufwirtschaft in allen Bereichen: Materialien werden reduziert, mehrfach eingesetzt und ressourcenschonend aufbereitet. CWS fasst dieses Verständnis von Nachhaltigkeit und alle verbundenen Aktivitäten unter einem zentralen Leitgedanken zusammen: Think Circular!

Kontakt

Dr. Maren Otte

Group Director Corporate Communications & Responsibility

CWS International GmbH

Dreieich Plaza 1A

D-63303

Dreieich

Germany