Workwear

Neue Workwear Compact Line: der vielseitige funktionale Helfer im Arbeitsalltag

Für anspruchsvolle Unternehmen in Industrie und Handwerk hat CWS die neue Workwear-Kollektion Compact Line entwickelt.
27 Mai 2019

Für anspruchsvolle Unternehmen in Industrie und Handwerk hat CWS die neue Workwear-Kollektion Compact Line entwickelt. Die Berufskleidung bietet einen angenehmen Tragekomfort und ist gleichzeitig besonders strapazierfähig. Die vielseitige Arbeitskleidung ist ab sofort im bequemen Mietservice erhältlich.

Wohlfühlen bei harter Arbeit

Der körpernahe Schnitt der neuen CWS Compact Line in den Farbkombinationen Royalblau/Marine, Anthrazit/Grau und Signal/Anthrazit unterstreicht den modernen Look der Kleidung. Sie wurde speziell für Profis in Industrie und Handwerk entwickelt, die auf nichts verzichten wollen. Bei täglich anspruchsvoller Arbeit spielen die Qualität und der Tragekomfort der Kleidung eine wichtige Rolle. „Die Arbeitskleidung soll für den Träger praktisch und bequem sein. Wir haben daher gleichermaßen Wert auf Ergonomie und Funktionalität gelegt. So sind die Mitarbeiter für alle Anforderungen des Arbeitsalltags perfekt ausgestattet“, erklärt Michael Stielow, Product & Marketing Lead DACH bei CWS. Die Workwear eignet sich für den Ganzjahreseinsatz und umfasst Arbeitsjacke, Bundhose, Latzhose, Overall, Bermuda-Shorts, Weste und Kittel. Die Arbeitskleidung ist zudem nachgewiesen hautfreundlich, auf Schadstoffe geprüft und entspricht dem OEKO-TEX® Standard 100.

Der vielseitige Helfer

Die CWS Compact Line punktet mit zahlreichen Details, wie einer Zollstocktasche mit schnittfester Cordura®-Verstärkung, die eine praktische Staumöglichkeit für Werkzeuge und Arbeitsutensilien bietet. Das länger geschnittene Rückenteil der Arbeitsjacke und Weste sorgt für besseren Schutz vor Kälte. Eine Verstärkung im Kniebereich erleichtert zudem das Arbeiten im Knien. Für eine optimale Belüftung gibt es Ventilationszonen unter den Armen. Die cleveren Details machen die CWS Compact Line zu einem vielseitigen, verlässlichen Helfer im Arbeitsalltag. Die Arbeitskleidung ist Unisex und daher für Damen und Herren geeignet.

Bequemer Full-Service

Wie alle CWS Kollektionen ist auch die Compact Line im flexiblen Mietservice erhältlich. Damit profitieren Unternehmen mehrfach: Die Kleidung wird professionell gewaschen und unter Einhaltung von Hygienenormen aufbereitet. Bei Bedarf repariert CWS die Textilien, tauscht sie bei Verschleiß oder im Falle von Größenänderungen aus und übernimmt auch den Transport vom und zum Kunden. Auf Wunsch bringt CWS Mitarbeiternamen und Unternehmenslogo auf der Berufskleidung an.

 

Über CWS

Mit innovativen, nachhaltigen und digitalen Mietlösungen trägt CWS zu einer gesünderen und sicheren Zukunft bei. Das CWS Angebot gliedert sich in Produkte und Services aus den Bereichen Hygiene, Matten, Berufskleidung, Brandschutz, Reinraum sowie Gesundheit und Pflege. Seit April 2019 treten alle Leistungsbereiche des Unternehmens als ganzheitlicher Systemanbieter unter dem Namen CWS auf.

CWS ist eine Marke der CWS-boco Deutschland GmbH. Aktuell beschäftigt die CWS rund 4.900 Mitarbeitende in Deutschland. Im Jahr 2018 erwirtschaftete die CWS-boco Gruppe einen Umsatz von 1,14 Milliarden Euro. Am Unternehmen beteiligt sind die Franz Haniel & Cie. GmbH mit 82 Prozent sowie Rentokil Initial plc mit 18 Prozent. Weitere Informationen auf www.cws.com

Daniela Rödig
Communications Manager DACH
CWS-boco International GmbH
Dreieich Plaza 1A
D-63303
Dreieich
Germany
presse@cws-boco.com
Christina Sattler / Marta Iza de la Torre
HOSCHKE & CONSORTEN Public Relations GmbH
Heimhuder Straße 56
20148
Hamburg
Germany
c.sattler@hoschke.de