Allerkamp Portrait

Personalwechsel bei CWS Hygiene International: Velina Allerkamp wird Chief Divisional Officer

Zum 1. September 2021 übernimmt Velina Allerkamp die Leitung der Hygiene Division von Björn Kablitz.

1 September 2021 Hygiene

Duisburg, 1. September 2021 – CWS, ganzheitlicher Lösungsanbieter für die Bereiche Hygiene, Berufskleidung, Brandschutz, Reinraum sowie Gesundheit und Pflege, hat mit Velina Allerkamp ab dem 1. September 2021 eine neue Chief Divisional Officer Hygiene (CDO). Allerkamp übernimmt die Geschäfte der CWS Hygiene International GmbH und berichtet direkt an Jürgen Höfling, CEO der CWS Gruppe. Allerkamp kehrt damit zu CWS zurück: Im März 2019 hatte sie hier bereits die Rolle der Head of Corporate Development übernommen, bevor sie in die Haniel Holding wechselte und dort die Neuausrichtung des Unternehmens begleitete. Zuletzt war sie als Investment Partnerin für den Bereich Progress bei Haniel verantwortlich.

Jürgen Höfling, CEO der CWS Gruppe: „Wir freuen uns, dass wir Velina Allerkamp für diese Schlüsselposition innerhalb der CWS Gruppe gewinnen konnten. Velina bringt viel internationale Erfahrung in der Strategieentwicklung sowie im Portfoliomanagement ein und wird das Wachstum der Division Hygiene entscheidend vorantreiben.“

Velina Allerkamp ergänzt zu ihrer neuen Rolle als Chief Divisional Officer Hygiene: „Ich freue mich darauf, den Weg der CWS zum führenden Serviceanbieter innovativer und nachhaltiger Hygiene-Lösungen mitzugestalten. Die Division Hygiene hat ein starkes Fundament. Im aktuellen Wirtschaftsgeschehen können wir Wachstumschancen ergreifen und das große Potential des Geschäfts nutzen.“

Velina Allerkamp übernimmt die CWS Hygiene von Björn Kablitz, der die Division seit September 2020 interimistisch geführt hatte. Jürgen Höfling, CEO der CWS Gruppe, dankt Björn Kablitz für die gute Zusammenarbeit: „Björn hat die Division in einer sehr herausfordernden Zeit übernommen und exzellent durch die Pandemie geführt. Im Namen der CWS bedanken wir uns herzlich für diese Leistung und wünschen Björn alles Gute für seinen weiteren Weg.“

Allerkamp stammt gebürtig aus Bulgarien und startete ihre Karriere 2005 im Investmentbanking der Dresdner Kleinwort Wasserstein. 2009 wechselte sie in die Strategieberatung zur Boston Consulting Group. Von 2012 bis 2019 war Velina Allerkamp als Leiterin Strategie bei dem börsennotierten Maschinenbauunternehmen GEA Group tätig bevor sie beim CWS-Mutterkonzern Haniel startete.

 

 

 

Über CWS

Mit innovativen, nachhaltigen und digitalen Mietlösungen trägt CWS zu einer gesünderen und sicheren Zukunft bei. Das Angebot gliedert sich in Produkte und Services aus den Bereichen Hygiene, Matten, Berufskleidung, Brandschutz, Reinraum sowie Gesundheit und Pflege. Mit seinem Servicemodell verfolgt das Unternehmen die Grundidee der Kreislaufwirtschaft in allen Bereichen: Materialien werden reduziert, mehrfach eingesetzt und ressourcenschonend aufbereitet. CWS fasst dieses Verständnis von Nachhaltigkeit und alle verbundenen Aktivitäten unter einem zentralen Leitgedanken zusammen: Think Circular!

CWS ist eine Marke der CWS International GmbH und ihrer Tochtergesellschaften. Aktuell beschäftigt die Unternehmensgruppe rund 11.000 Mitarbeiter:innen in 15 Ländern. Im Jahr 2020 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 1,242 Milliarden Euro. Die CWS International GmbH und ihre Tochtergesellschaften sind eine 100-Prozent-Beteiligung der Franz Haniel & Cie. GmbH.

Mehr Informationen finden Sie unter cws.com.

Kontakt

Dr. Maren Otte

Group Director Corporate Communications & Responsibility

CWS International GmbH

Dreieich Plaza 1A

D-63303

Dreieich

Germany