CWS Delta Multiprotect HighVis: Delta Multiprotect HighVis

CWS Delta Multiprotect HighVis: Delta Multiprotect HighVis warnorange

Warnschutz-Arbeitsjacke mit Klasse 2-Warnschutz: Wir erklären, was das bedeutet und für welche Einsatzorte sich die Multinorm-Arbeitsjacke eignet. 

CWS Delta Multiprotect HighVis: Delta Multiprotect HighVis

CWS Delta Multiprotect HighVis: Delta Multiprotect HighVis

CWS Delta Multiprotect HighVis: Delta Multiprotect HighVis warnorange

Highlights

  • 320 g/m2 Stoffgewicht
  • Verbesserter Nackenschutz durch Stehkragen, mit Druckknöpfen verschließbar
  • Verdeckte Knopfleiste mit Druckknöpfen
  • Weitenverstellbare Ärmel, Normpiktogramme auf dem linken Ärmel
  • Zwei innenliegende Brusttaschen mit Patte und Druckknopf, zwei aufgesetzte Fronttaschen mit Patte und Druckknopf sowie eine Innentasche links inklusive Smartphone-Fach
  • Reflexstreifen dank Doppelnähten mit besonders hoher Lebensdauer

Erhältlich in diesen Farben

5-fach-Schutz plus Klasse 2-Warnschutz: Mit dieser Multinorm-Arbeitsjacke sind Mitarbeiter vielseitig aufgestellt. Beim Material kommen Modacryl, Baumwolle und antistatische Fasern zum Einsatz. Dieser Gewebemix erzielt zuverlässigen Schutz vor Hitze und Flammen, Schweißperlen, Störlichtbögen sowie Chemikalien und elektrostatischen Entladungen. Zusätzlich sorgt die Warnschutz-Arbeitsjacke in Warngelb/Dunkelblau für sehr gute Sichtbarkeit des Trägers bei ausreichenden Lichtverhältnissen. Auch für den Einsatz im innerstädtischen Bereich, etwa als Mitarbeiter im Straßenbau oder bei einem Entsorgungsunternehmen, eignet sich die Arbeitsjacke.

Das Mischgewebe aus Baumwolle und Modacryl macht die Multinorm-Arbeitsjacke sehr robust. Hiervon profitiert auch die Langlebigkeit. Darauf zahlen zum Beispiel die Doppelnähte ein, mit der CWS die Reflexstreifen befestigt. Die verarbeitete Baumwolle sorgt für ein ausgesprochen angenehmes Tragegefühl. Besonders stark beanspruchte Zonen wie etwa den vorderen Teil der Ärmel hat CWS Dunkelblau abgesetzt – so fallen Verschmutzungen weniger deutlich ins Auge. Die Multinorm-Arbeitsjacke besitzt zwei Brust- und zwei Fronttaschen plus eine Innentasche und ein Smartphone-Fach. Die Taschen schließen jeweils mit Druckknöpfen, die Außentaschen zeichnen sich zudem durch Patten aus. Auf dem linken Ärmel hat CWS gut sichtbar die Normen der Warnschutz-Arbeitsjacke abgebildet.

Auf Wunsch bringt CWS gerne Firmenlogo oder Namensembleme auf der Jacke an. Über die Möglichkeiten berät Sie Ihr Kundenberater. Bitte beachten: Die Arbeitsjacke muss immer mit einer passenden Hose kombiniert werden, um die wichtigen Schutzeigenschaften zu erfüllen.

Vorteile

Dank Warnschutz-Klasse 2 bietet diese Multinorm-Arbeitsjacke eine sehr gute Sichtbarkeit bei ausreichenden Lichtverhältnissen. Zudem überzeugt die Jacke mit 5-fach-Normschutz.

  • 54 % Modacryl | 44 % Baumwolle | 2 % Antistatische Fasern
  • 6 Normen: Schutz vor Hitze/Flammen, Schweißperlen, Antistatik, Störlichtbögen und Chemikalien plus Warnschutz Klasse 2
  • Schützt zudem vor Basen und Ölen sowie flüssigen Metallspritzern
  • Stark beanspruchte Zonen sind dunkel abgesetzt – das versteckt Verschmutzungen

Nachhaltigkeit

Die Wasch- und Trocknungsprozesse in unseren Industriewäschereien nutzen Strom und andere Energien möglichst effizient, Frischwasser wird mehrfach statt einfach genutzt. CWS entwickelt und verarbeitet langlebige, recyclingfähige Berufskleidung mit möglichst nachhaltigen Materialien und Rohstoffen. Die jahrelange Nutzung unserer Mietbekleidung schont Ressourcen. Beschädigte Teile tauschen wir nicht gleich aus, sondern reparieren sie soweit wie möglich. CWS achtet darauf, dass seine Zulieferer ethisch und nachhaltig handeln. Sie haben sich den Vorgaben der Business Social Compliance Initiative (BSCI) verpflichtet. Lieferanten in Risikoländern lässt CWS zudem regelmäßig nach dem BSCI Code of Conduct auditieren.

Angebot anfordern

Right
Left
Was möchten Sie uns noch mitteilen? (max. 250 Zeichen)
Hidden Fields

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier: Link