CWS proFlex4 Essence Arbeitsjacke Dunkelblau

Diese Schweißerjacke kombiniert 5-fach-Normschutz mit UV-Schutz 50+. Wir erklären, wie wichtig ihr Kevlar®-Anteil ist und stellen die Schweißerschutzkleidung im Detail vor.

CWS proFlex4 Essence Arbeitsjacke Dunkelblau

CWS proFlex4 Essence Arbeitsjacke Dunkelblau

Highlights

  • Leichtes Stoffgewicht von 330 g/m2
  • Umlegekragen, Unterkragen in Kontrastfarbe
  • Front mit verdeckten Druckknöpfen, Ärmelsaum mit Druckknopfverstellung
  • Zwei Brusttaschen und zwei Seitentaschen (jeweils aufgesetzt, mit Patte und verdecktem Druckknopf) plus Brustinnentasche mit Druckknopf links

Available colors

Für diese Schweißerjacke nutzt CWS ein patentiertes Hochleistungswebe. Es setzt sich aus flammfester Viskose, Carbon sowie Aramiden inklusive Nomex®- und Kevlar®-Anteil zusammen. Während die Nomex®-Fasern einen zuverlässigen Hitze-/Flammschutz erzielen, verleiht Kevlar® der Schweißerschutzkleidung eine sehr gute Schnittbeständig- und Strapazierfähigkeit. Das Material schützt auch vor Störlichtbögen und Chemikalien – selbst elektrostatischen Entladungen beugt es vor. Die Schweißerjacke eignet sich für alle Schweißertätigkeiten der Schweißerschutzklasse 1, zum Beispiel in der Metallindustrie. Darüber hinaus bietet sie UV-Schutz 50+, schirmt also gegen UV-Strahlen ab, die bei Schweißvorgängen auftreten können.

Die Jacke besitzt einen Umlegekragen und verdeckte Druckknöpfe an der Frontleiste. Die Ärmelsäume lassen sich mit Druckknöpfen in der Weite verstellen. Platz für Utensilien bieten zwei Brust- und zwei Seitentaschen – beide stattet CWS mit Patten und verdeckten Druckknöpfen aus. Hinzu kommt eine Innentasche mit Druckknopf.

Die „proFlex4® Essence“-Kollektion zählt zu den Klassikern von CWS: Seit über 20 Jahren bewährt sie sich im Einsatz bei zahlreichen Unternehmen. Das robuste Gewebe ist ausgesprochen langlebig und erreicht auch nach einer hohen Zahl an Waschzyklen eine hervorragende Leistungsfähigkeit. Mitarbeiter haben die Wahl zwischen den Farben Blau, Dunkelblau und der Kombination Dunkelblau/Grau. CWS versieht die Schweißerschutzkleidung gerne mit Unternehmenslogo oder Namensemblemen. Sprechen Sie hierzu Ihren Kundenberater an.

Wie immer gilt: Für den zertifizierten Normschutz bilden Schweißerjacke und -hose ein Set. Die Kleidung muss zu jeder Zeit Arme, Beine und den Hals bedecken.

Vorteile

Diese Schweißerjacke ist ein bewährter Klassiker bei CWS. Sie kombiniert 5-fach-Normschutz mit UV-Schutz 50+. Zudem überzeugt sie dank Kevlar®-Anteil mit sehr guter Schnittbeständig- und Reißfestigkeit.

  • 58 % Aramid | 41 % Viskose FR | 1 % Carbon
  • Schutz vor Hitze/Flammen, Schweißperlen, Störlichtbögen, Chemikalien plus Antistatik
  • UV-Schutz 50+
  • Hohe Reißfestigkeit und Schnittbeständigkeit dank Kevlar®-Anteil

Nachhaltigkeit

CWS entwickelt langlebige, recyclingfähige Berufskleidung aus möglichst nachhaltigen Materialien und Rohstoffen. Die jahrelange Nutzung unserer Mietbekleidung schont Ressourcen. Beschädigte Teile tauschen wir nicht gleich aus, sondern reparieren sie soweit wie möglich. CWS hat die Wasch- und Trocknungsprozesse in seinen Industriewäschereien auf effizienten Energieeinsatz ausgelegt. Frischwasser wird aufbereitet und mehrfach genutzt. CWS achtet darauf, dass seine Zulieferer ethisch und nachhaltig handeln. Sie haben sich den Vorgaben der Business Social Compliance Initiative (BSCI) verpflichtet. Lieferanten in Risikoländern lässt CWS zudem regelmäßig nach dem BSCI Code of Conduct auditieren.

Angebot anfordern

Right
Left
Was möchten Sie uns noch mitteilen?
Hidden Fields

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier: Link