„Neue Maßstäbe für das Design von Waschräumen“: CWS PureLine gewinnt Red Dot Design Award 2022

- Die PureLine, eine neue Hygienelösung von CWS, gewinnt den renommierten Red Dot Design Award 2022 im Bereich Produktdesign

- Mit einer zeitlosen Optik und besonders einfacher Anwendung setzt die PureLine Maßstäbe für das Design von Hygienelösungen in Waschräumen

CWS Hygiene PureLine RedDot Award 2022

Jetzt kostenlos anfragen!

Sind Sie bereits Kunde?
Hidden Fields

Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier

31 March 2022 Hygiene

Duisburg/Dreieich, 31. März 2022 – Die CWS Hygiene gewinnt für ihre neue Produktlinie PureLine den Red Dot Design Award 2022. Die internationale Jury des Red Dot Awards zeichnet die PureLine in der Kategorie Produktdesign aus.

Bereits im Februar hat CWS Hygiene mit der PureLine eine neue Hygieneproduktspenderlinie auf den Markt gebracht. Basierend auf aktuellen Trends strebt diese Produktlinie an, die Ästhetik und das Gefühl des eigenen, privaten Badezimmers in den öffentlichen Waschraum zu transportieren. Die PureLine besticht durch ihr modernes und unkonventionelles Design, welches sich nahtlos in das Gesamtbild eines Waschraums einfügt. Sie ist universell und zeitlos gestaltet und eignet sich so für verschiedene Umgebungen und unterschiedliche Zielgruppen. Das Händewaschen wird damit für die Nutzenden zu einer angenehmen Tätigkeit, die gern ausgeführt wird und ein sicheres Gefühl vermittelt. Zusätzlich bietet die PureLine auch eine bereits vorinstallierte, intelligente IoT-Technologie, die in Zukunft eine digitale Vernetzung und Bedienung des Waschraums ermöglicht.

Velina Allerkamp, Chief Divisional Officer CWS Hygiene, freut sich über den Gewinn: „Wow – was für tolle Nachrichten: Unsere PureLine gewinnt den Red Dot Award! Wir sind unglaublich stolz über den „Oscar“ für internationales Produktdesign. In Zeiten, in denen Menschen ein völlig neues Bewusstsein für Hygiene entwickeln, müssen Anbieter von entsprechenden Produkten neue Standards setzen. Wir haben viel Leidenschaft und Herzblut in die Entwicklung gesteckt und freuen uns riesig, dass unsere Anstrengungen entsprechend gewürdigt werden. Die PureLine setzt Maßstäbe für das Design von Waschräumen – modern, puristisch und einfach nur schön.“

Mit der PureLine reagiert CWS auf die völlig neue Rolle, die Hygiene im Leben der meisten Menschen seit Ausbruch der Corona-Pandemie vor zwei Jahren spielt. Das regelmäßige, gründliche Händewaschen ist fester Bestandteil des Alltags vieler Menschen und wird besonders außerhalb des eigenen Zuhauses immer häufiger zur wichtigen, regelmäßigen Angewohnheit. Bei Restaurantbesuchen, Aufenthalten in Hotels oder in Büroräumen wird deutlich stärker als zuvor auf saubere und gepflegte sanitäre Anlagen geachtet. Dazu gehört auch eine einfache, intuitive Bedienung, die Verschmutzungen oder Beschädigungen der sanitären Anlagen auf ein Minimum reduziert.

Ein gut ausgestatteter, einladender Waschraum hat einen hohen Einfluss auf den Gesamteindruck und die Beurteilung der jeweiligen Einrichtung durch Besucher:innen. CWS unterstützt Betreiber von Gaststätten und Hotels oder Vermieter von Büroräumen mit der PureLine dabei, ein besonderes Augenmerk auf hygienische, gut ausgestattete und optisch ansprechende sanitäre Anlagen zu legen, um in einer Post-Corona Welt am Puls der Zeit zu bleiben.

Über den Red Dot Design Award

Der Red Dot Design Award ist weltweit einer der größten und renommiertesten Designwettbewerbe. Teilnehmende Unternehmen können in drei Disziplinen Produkte, Marken und Kommunikationsprojekte sowie Prototypen und Designkonzepte einreichen. Die Gewinner werden jedes Jahr von einer internationalen Jury ausgewählt, die die Einreichungen individuell begutachtet und anschließend über die Vergabe der Auszeichnungen entscheidet.

Über CWS

Mit innovativen, nachhaltigen und digitalen Mietlösungen trägt CWS zu einer gesünderen und sicheren Zukunft bei. Das Angebot gliedert sich in Produkte und Services aus den Bereichen Hygiene, Matten, Berufskleidung, Brandschutz, Reinraum sowie Gesundheit und Pflege. Mit seinem Servicemodell verfolgt das Unternehmen die Grundidee der Kreislaufwirtschaft in allen Bereichen: Materialien werden reduziert, mehrfach eingesetzt und ressourcenschonend aufbereitet. CWS fasst dieses Verständnis von Nachhaltigkeit und alle verbundenen Aktivitäten unter einem zentralen Leitgedanken zusammen: Think Circular!

CWS ist eine Marke der CWS International GmbH und ihrer Tochtergesellschaften. Aktuell beschäftigt die Unternehmensgruppe rund 11.000 Mitarbeiter:innen in 15 Ländern. Im Jahr 2020 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 1,242 Milliarden Euro. Die CWS International GmbH und ihre Tochtergesellschaften sind eine 100-Prozent-Beteiligung der Franz Haniel & Cie. GmbH.

Kontakt

Dr. Maren Otte

Group Director Corporate Communications & Responsibility

CWS International GmbH

Dreieich Plaza 1A

D-63303

Dreieich

Germany