office clean

Hygiene 2.0 im Büroalltag

Immer mehr Arbeitnehmer:innen kehren ins Büro zurück. Wie können Unternehmen den gestiegenen Hygieneanforderungen gerecht werden? 

5 August 2021 Hygiene

Wann haben Sie zuletzt jemandem die Hand geschüttelt? Wann haben Sie zuletzt mit Kolleg:innen buchstäblich die Köpfe über einem Projekt zusammengesteckt? Und wann haben Sie zuletzt in der Cafeteria dicht beieinanderstehend einen Geburtstag gefeiert? 

Der Arbeitsalltag in vielen Unternehmen hat sich in den letzten anderthalb Jahren ins Homeoffice und in die digitale Welt verlagert. Nun ist die Homeoffice-Pflicht zur Homeoffice-Empfehlung (weiter zur Seite des BAG >>>) für alle Bereiche, in denen es ohne unverhältnismässigen Aufwand möglich ist, zu Hause zu arbeiten geworden. Aber das Corona-Virus ist noch da und mit ihm das Bedürfnis vieler Menschen nach einer erhöhten Hygiene auch im Büroalltag. 

Um die Gesundheit der Mitarbeiter:innen zu schützen und deren gestiegenem Hygienebedürfnis gerecht zu werden, sollten Unternehmen ihre Räumlichkeiten, inklusive Waschräume, kritisch überprüfen und wo nötig Anpassungen vornehmen. Schon mit kleinen Änderungen können Sie eine grosse Wirkung erzielen.

So sind etwa Spender mit Desinfektionsmittel zur Händedesinfektion in Eingangsbereichen schnell nachrüstbar. Weitere Veränderungen zielen auf die Wahrung von Abständen sowie kürzere Reinigungsintervalle ab, um dem gestiegenen Hygienebewusstsein der Mitarbeiter:innen und Kund:innen zu entsprechen.

Die möglichen Stellschrauben zur noch hygienischeren Gestaltung der Waschräume sind zahlreich - von sensorgesteuerten und somit berührungslosen Spendern über Armaturen, die automatisch Wasser und Seife mischen und ausgeben, bis hin zur CWS Stoffhandtuchrolle als hygienisches und nachhaltiges Mittel zur Händetrocknung. Durch die räumliche Trennung der sauberen und benutzten Abschnitte der Stoffhandtuchrolle im Inneren des Spenders ist die Nutzung der Stoffhandtuchrolle ebenso hygienisch wie die Verwendung von Papiertüchern. Dank der Wiederaufbereitung sind Stoffhandtuchrollen darüber hinaus umweltfreundlicher als Papierhandtücher. 

So werden Unternehmen nicht nur ihrer Verantwortung für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter:innen gerecht, sondern leisten auch ihren Teil zur Nachhaltigkeit. 

Mehr Informationen zur Umsetzung gestiegener Hygieneanforderungen finden Sie hier >>>