Healthcare

CWS unterstützt Nationalmannschaft der Pflege

Partnerschaft mit Deutschem Verein zur Förderung pflegerischer Qualität e.V.
8 Juli 2019
Vertragsunterzeichnung

Dreieich, 8. Juli 2019. CWS ist neuer Sponsor-Partner des Deutschen Vereins zur Förderung pflegerischer Qualität e.V. Mit seinem Engagement möchte der Experte für textile Dienstleistungen, CWS, Nachwuchskräfte in Pflegeberufen fördern.

Ab sofort unterstützt CWS Nachwuchskräfte im Pflegebereich mit Berufskleidung für Wettbewerbe und offizielle Auftritte. Das Unternehmen ist offizieller Sponsor des Deutschen Vereins zur Förderung pflegerischer Qualität e.V. Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Ausbildung von Pflegefachkräften attraktiver und beliebter zu machen. Dafür wurde der nationale Wettbewerb „Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege“ für Auszubildende ins Leben gerufen. Schirmherr der Veranstaltung ist Bundesminister für Gesundheit, Jens Spahn. Der Wettbewerb ist gleichzeitig die Vorauswahl für die Nationalmannschaft Pflege. Am 14. Juni 2019 wurden die besten Teilnehmer 2019 in Berlin ausgezeichnet. 

Im Rahmen der feierlichen Preisverleihung des Wettbewerbs „Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege“ unterzeichneten Markus Schad, Lead Business Development Textile Care bei CWS, sowie Jens Frieß, Präsident des Deutschen Vereins zur Förderung pflegerischer Qualität e.V., die Kooperation. „Wir freuen uns darauf, die Ziele des Vereins zu unterstützen und mit unserem Engagement Nachwuchstalente der Pflegebranche zu fördern“, erklärt Schad. „Mit CWS haben wir einen Kenner der Branche als Unterstützer gewonnen. Als Experte von Berufskleidung und textilen Services für die Pflege ist CWS bestens mit den Herausforderungen in der Nachwuchsgewinnung vertraut. Gemeinsam setzen wir uns für die Aufklärung zu und Begeisterung für Pflegeberufe ein“, so Präsident Frieß.

CWS versorgt Pflegeeinrichtungen und ambulante Dienste mit Berufskleidung und Stationswäsche im Mietservice. Darüber hinaus kümmert sich der Dienstleister um die Pflege von Bewohnerwäsche.

 

 

BU 1: Rolf Müller-Arndt von CWS, Jens Frieß, Präsident des Deutschen Vereins zur Förderung pflegerischer Qualität e.V. und Markus Schad von CWS
BU 2: Markus Schad bei Preisverleihung


Über CWS 

Mit innovativen, nachhaltigen und digitalen Mietlösungen trägt CWS zu einer gesünderen und sicheren Zukunft bei. Das CWS Angebot gliedert sich in Produkte und Services aus den Bereichen Hygiene, Matten, Berufskleidung, Brandschutz, Reinraum sowie Gesundheit und Pflege. Seit April 2019 treten alle Leistungsbereiche des Unternehmens als ganzheitlicher Systemanbieter unter dem Namen CWS auf.
CWS ist eine Marke der CWS-boco Deutschland GmbH. Aktuell beschäftigt die CWS rund 4.900 Mitarbeitende in Deutschland. Im Jahr 2018 erwirtschaftete die CWS-boco Gruppe einen Umsatz von 1,14 Milliarden Euro. Am Unternehmen beteiligt sind die Franz Haniel & Cie. GmbH mit 82 Prozent sowie Rentokil Initial plc mit 18 Prozent. Weitere Informationen auf www.cws.com

 


 

Daniela Rödig
Communications Manager DACH
CWS-boco International GmbH
Dreieich Plaza 1A
D-63303
Dreieich
Germany
presse@cws-boco.com
Bettina Göttsche / Christina Sattler
HOSCHKE & CONSORTEN Public Relations GmbH
Heimhuder Straße 56
20148
Hamburg
Germany
b.goettsche@hoschke.de