Workwear

Der Mix macht‘s: CWS vereint moderne und traditionelle Elemente in Mietberufskleidung

Messe Dach + Holz
28 Januar 2020
ww-crafts-roofer-suqare

Dreieich, 28. Januar 2020. Auf der Fachmesse DACH + HOLZ International vom 28. bis 31. Januar in Stuttgart zeigt CWS in Halle 4 an Stand 4.100 Berufskleidung im bequemen Mietservice für die Branche. Als Partner der Zimmerer-Nationalmannschaft, freut sich CWS über den Besuch des Teams am Stand.

Ob traditionelle Zunftkleidung für Zimmerer und Dachdecker oder moderne Workwear, die gemeinsam mit dem Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) entwickelt wurde: CWS bietet individuelle und flexible Lösungen für Berufskleidung im Mietservice. Als enger Partner der Branche unterstützt CWS auch die Zimmerer-Nationalmannschaft und stattet diese mit Berufskleidung aus. Im Rahmen ihrer Team-Auftritte werden die Nachwuchstalente auch den Stand ihres Ausstatters am Freitag besuchen.

Mix & Match: Modern trifft Tradition

Dachdecker und Zimmerer tragen traditionelle Zunftkleidung aus Cord auch heute noch mit Stolz. CWS bietet für Liebhaber klassische Arbeitskleidung aus Cord. Für diejenigen, die es lieber modern und lässig mögen, gibt es von CWS die Kombination beider Elemente. Inspiriert von aktueller Freizeitmode, überzeugt die CWS Dachdecker-Kollektion jeden Profi: Der Schnitt und angesagte Materialmix sorgen für einen modernen Look. Durch die schwarzen Cord-Einsätze lassen sich die Kollektionsteile hervorragend mit der traditionellen Zunftkleidung kombinieren. Die Qualität der Gewebe bieten gleichzeitig einen hohen Tragekomfort.

Dachdecker können sich auf die Kollektion auch bei Schweißerarbeiten verlassen. Das flammhemmende Nomex®-Gewebe an den Beinsäumen von Latz- und Bundhose gibt dem Träger mehr Sicherheit bei der Arbeit. Die verlängerte Rückenpartie an Arbeitsjacke und wattierter Weste schützen zusätzlich vor unangenehmer Zugluft und Kälte. Reflexpaspeln erhöhen die Sichtbarkeit des Dachdeckers in der Dämmerung. Kniepolstertaschen aus Cordura® erlauben zudem ein bequemes Arbeiten, auch beim Bücken oder Knien.

Fairtrade-Berufskleidung

Wer auf nachhaltige Berufskleidung setzen möchte, dem bietet CWS gleich mehrere Workwear-Kollektionen mit Fairtrade-Baumwolle zur Auswahl. In zahlreichen Farbkombinationen und Designs gibt es für verschiedene Anforderungen die passende Kollektion, für Baumwollliebhaber, auch mit 100 Prozent Baumwolle. Durch Fairtrade-Berufskleidung unterstützen Betriebe, dass Baumwollbauern in Indien für ihre Arbeit fair bezahlt werden und verbessern gleichzeitig ihre eigene Nachhaltigkeitsbilanz. Unternehmen zeigen mit der Wahl dieser Berufskleidung gegenüber Mitarbeitern und Kunden ihr nachhaltiges Engagement.

Mietservice: Modisch & Sauber

CWS sorgt für den sauberen Auftritt der Mitarbeiter. Das Unternehmen holt die getragene Kleidung beim Kunden ab, wäscht sie in den eigenen Wäschereien, repariert sie fachgerecht, wenn nötig, und liefert die frisch gewaschene Kleidung wieder an. Ein stets einwandfreies Erscheinungsbild der Belegschaft wird so sichergestellt. Auf Wunsch bringt CWS zudem Mitarbeiternamen und Unternehmenslogo auf der Berufskleidung an.

 

 

Über CWS

Mit innovativen, nachhaltigen und digitalen Mietlösungen trägt CWS zu einer gesünderen und sicheren Zukunft bei. Das CWS Angebot gliedert sich in Produkte und Services aus den Bereichen Hygiene, Matten, Berufskleidung, Brandschutz, Reinraum sowie Gesundheit und Pflege. Seit April 2019 treten alle Leistungsbereiche des Unternehmens als ganzheitlicher Systemanbieter unter dem Namen CWS auf.

CWS ist eine Marke der CWS-boco Deutschland GmbH. Aktuell beschäftigt die CWS rund 4.900 Mitarbeitende in Deutschland. Im Jahr 2018 erwirtschaftete die CWS-boco Gruppe einen Umsatz von 1,14 Milliarden Euro. CWS-boco ist eine 100-Prozent-Beteiligung der Franz Haniel & Cie. GmbH. Weitere Informationen auf www.cws.com

Daniela Rödig
Communications Manager DACH
CWS-boco International GmbH
Dreieich Plaza 1A
D-63303
Dreieich
Germany
presse@cws.com
Bettina Göttsche / Christina Sattler
HOSCHKE & CONSORTEN Public Relations GmbH
Heimhuder Straße 56
20148
Hamburg
Germany
b.goettsche@hoschke.de