Workwear

Moderne Arbeitskleidung für die Elektrobranche

CWS-boco präsentiert neue Berufskleidungstrends für die Elektrobanche auf der Messe eltefa in Stuttgart
14 März 2019
ww-crafts-electro

Dreieich, 18. Februar 2019. Vom 20. bis 22. März öffnet die eltefa, Fachmesse für Elektrotechnik und Elektronik in Stuttgart ihre Türen. CWS-boco, Mietserviceanbieter für Berufskleidung, zeigt seine aktuellen Kollektionen für die Branche. Besucher können sich auch zum beliebten Mietservice für Arbeitskleidung informieren. Interessierte finden die Experten in Halle 4, Stand 4D72.

Bequemer Mietservice

„Individualität steht bei Berufskleidung hoch im Kurs. Unternehmen möchten sich vom Wettbewerb abheben und ihre eigenen Vorzüge unterstreichen. Zum professionellen Auftritt gehört eine ansprechende Berufskleidung, die mit Unternehmenslogo und Mitarbeiternamen versehen sind“, erklärt Michael Stielow, Product & Marketing Lead bei CWS-boco.

Wer Berufskleidung im Mietservice bezieht, sorgt zusätzlich für ein sauberes Erscheinungsbild. Immer mehr Unternehmen entscheiden sich daher bei der Ausstattung ihrer Mitarbeiter für den CWS-boco Textilservice. Dieser funktioniert so: Unternehmen erhalten die Arbeitskleidung in einem Full-Service Paket. Auf Wunsch werden Unternehmenslogo und Mitarbeiternamen auf der Kleidung angebracht. CWS-boco, als exklusiver Partner, kann ebenfalls das Verbandsemblem anbringen.

Der Service beinhaltet neben dem Waschen, auch das Reparieren und Austauschen verschlissener Kleidung. Die Lieferung der frisch gewaschenen Wäsche sowie das Abholen der getragenen Textilien sind ebenfalls im Service beinhaltet.

Moderne Berufskleidung

CWS-boco zeigt auf der eltefa moderne Workwear-Kollektionen für die Elektrobranche. Die Arbeitskleidung Profi Line Plus überzeugt durch ihre

Widerstandsfähigkeit und empfiehlt sich daher auch für Arbeiten mit hoher Beanspruchung. Gleichzeitig ist die Kleidung dank vieler funktionaler Details bequem zu tragen und bietet viel Bewegungsfreiheit. Sie ist in neun verschiedenen Farbkombinationen erhältlich. Das Besondere: Die Profi Line Plus ist eine Fairtrade zertifizierte Berufskleidung, mit der Betriebe ihre Nachhaltigkeitsbilanz verbessern können.

Ebenfalls zu sehen auf der eltefa: Die sportliche Kollektion Marvik begeistert durch ihre coole Optik. Das Design ist an den aktuellen Freizeitlook angelehnt und bietet einen hohen Wohlfühlfaktor. Die Marvik gibt es als Herren- und Damenvariante. Die CWS-boco Experten am Stand beraten Interessierte gerne individuell.

 

Über CWS-boco Deutschland

Die CWS-boco Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von professionellen Textil-Services und Waschraumhygienelösungen. Dazu gehören die bekannten CWS Handtuch-, Seifen-, Duftspender und Schmutzfangmatten sowie Berufs- und Schutzkleidung von boco. Alle Leistungen werden im flexiblen Mietservice angeboten.

CWS-boco Deutschland ist eine von 16 Landesgesellschaften der CWS-boco Gruppe. Diese schloss sich im Juni 2017 mit Initial zu einem Joint Venture in Zentraleuropa zusammen. Das Unternehmen beschäftigt rund 10.800 Mitarbeiter. An dem neuen Gemeinschaftsunternehmen hält die Franz Haniel & Cie. GmbH 82 Prozent und Rentokil Initial plc 18 Prozent.