Entwicklung, Einbau und Prüfung von automatisch stationären Löschanlagen

Automatische Löschanlagen

Stationäre, automatische Löschanlagen reagieren sekundenschnell. Noch bevor sich ein Brand entwickelt, geben sie Löschmittel frei und schützen dadurch Mitarbeiter und Sachwerte.

Kontakt aufnehmen

Löschanlagen verhindern Schlimmeres

Stationäre, automatische Löschanlagen bekämpfen Brände bereits in der Entstehungsphase. Die Detektoren erkennen je nach Einsatzbereich unmittelbar Flammen, Funken, Rauch und Wärme. Damit bieten sie verlässlichen Schutz für Maschinen, IT-Anlagen, Gebäude und brandgefährliche Materiallager. Da die automatisch funktionierenden Löschanlagen sehr effizient arbeiten, helfen sie, Produktionsausfälle zu vermeiden.

Kontakt

Unser CWS Fire Safety Team berät Sie umfassend zu Löschanlagen. Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Wir bieten individualisierten Rundum-Service

Professionelle Beratung

Bei CWS planen Mitarbeiter mit jahrzehntelanger Erfahrung Ihre automatischen Löschanlagen.

Für unterschiedliche Bedürfnisse

Je nach Anforderung konzipieren wir Gas-, Wasser- und Pulverlöschsysteme für Industrie, Großküchen, Krankenhäuser und weitere Branchen.

Komplett-Service

Mit der Beratung, Installation, Prüfung und Wartung von Löschanlagen stellen wir einen umfassenden Service für Sie bereit.

Anwenderfreundlich

Unsere Löschanlagen sind auf dem neuesten Stand der Technik und dabei einfach zu bedienen.

Kompetente Planung von Löschanlagen

Ein brandgefährliches Materiallager oder die Großküche eines Krankenhauses - jede Umgebung erfordert eine andere automatische Löschanlage. Gleichzeitig müssen Planer alle Vorgaben sowie den Kostenrahmen einhalten. Das erfordert rechtliches und betriebswirtschaftliches Wissen. CWS definiert das Schutzziel gemäß aller Vorgaben und erstellt zugleich Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsanalysen. Auch bei der Installation der stationären Löschanlage ist CWS Ihr Ansprechpartner.

Beauftragen Sie unseren Komplett-Service oder wählen Sie einen der folgenden Teilschritte aus:

  • Passende Löschanlage finden
  • Konzept erstellen (Vorplanung)
  • Ausschreibungs- und Genehmigungsplanung
  • Erstellung der Ausschreibungsunterlagen
  • Mitwirken bei der Vergabe
  • Installation bzw. Installationsüberwachung
  • Prüfung der Löschanlage
  • Wartung und Instandhaltung

Komplett-Service für Löschanlagen

Notwendigkeit von Löschanlagen

Die stationären Löschanlagen dienen dem Schutz von Menschen und Sachwerten. Einsatzorte sind zum Beispiel Rechenzentren, Produktions- und Lagerhallen, Krankenhäuser aber auch einzelne hochwertige Bearbeitungsmaschinen und elektrische Schaltanlagen. Meistens fordern die Sonderbauverordnungen der Länder, der Behörden und Sachversicherer automatische Löschanlagen ein. Die Anlagen sind häufig Teil des Brandschutzkonzepts. Häufig honorieren Versicherungen eine freiwillige Investition. Unsere Fachleute stimmen sich vorab mit Versicherung und Behörden ab, um Ihnen ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Gern begleiten die Experten Sie vor und während der Gespräche.

Arten stationärer Löschanlagen

Zu den gängigen Systemen zählen:

  • Wasserlöschanlagen
  • Sprinkleranlagen
  • Sprühwasserlöschanlagen
  • Wassernebel-Löschanlagen
  • Schaumlöschanlagen
  • Gaslöschanlagen (CO2, Argon, Stickstoff, Inergen, Argonite)
  • Chemische Löschanlagen (FM-200, Novec 1230)
  • Pulverlöschanlagen
  • Explosionsschutzanlagen

Die Wahl des Löschmittels richtet sich nach dem Einsatzort. So werden zum Beispiel Serverräume und Elektroanlagen mit Gaslöschanlagen ausgestattet, um Löschschäden möglichst zu vermeiden. CWS berät Sie bei der Auswahl, gern auch vor Ort.

Installation von stationären Löschanlagen

Maßgeblich für Planung und Einbau sind die Vorgaben DIN EN 12845, VdS 2092 und VdS CEA 4001. Bei CO2-Anlagen sind VdS 2093 und VdS CEA 4007 zu beachten. Außerdem muss eine Gefährdungsanalyse gemacht werden. Vor allem die Gewerke Brandschutz, Elektrik, Sanitär und Installation müssen zusammenwirken, damit die automatischen Löschanlagen in Betrieb gehen können. Die gewerksübergreifende Arbeit durch CWS Fire Safety minimiert Ihren Koordinationsaufwand. Bei Bedarf kooperieren wir mit bewährten Partnern. Das Gewerk Brandschutz steuern unsere Planer und Monteure in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber eigenständig bis zur endgültigen Abnahme; Errichter-Bescheinigung und Dokumentation inklusive.

Brandschutzlösungen von CWS

Beratung, Planung & Dokumentation

Auch bei Brandschutzkonzepten, Fluchtplänen und deren behördlicher Dokumentation unterstützen wir Sie gern.

Installation & Abnahme

Mehr darüber, wie eine Brandschutzeinrichtung implementiert und für die Abnahme vorbereitet wird.

Wartung & Instandhaltung

Wir prüfen Brandschutztüren, Anlagen und Co. auf Funktionstüchtigkeit und beheben Mängel.

Brandschutz- schulung

Wir bereiten Ihre Mitarbeiter für den Ernstfall vor.

Brandschutzbeauftragter

Unser Profi kann Risiken im Brandschutz erkennen, beurteilen und Ihnen eine Empfehlung aussprechen.

Prüfung und Wartung von stationären Löschanlagen

Jede Löschanlage ist vor Inbetriebnahme nach der BetrSichV zu prüfen. Zuständig ist eine zugelassene Überwachungsstelle (ZÜS). Ihr obliegt auch die wiederkehrende Wartung. Die Prüfungen sind zu dokumentieren (§ 17 BetrSichV). Wartung und Instandhaltung sind bei uns in besten Händen.

Kontakt

Mit automatischen Löschanlagen kennen wir uns aus. Wir beraten Sie zur richtigen Anlage, zu Installation oder Wartung. Gern erstellen wir direkt ein Angebot für Sie, das Sie per E-Mail erhalten.